Singen im Chor macht Spaß

Verbandszeitschriften

​​​​​

Baden vokal

"Baden vokal" ist das Magazin des Badischen Chorverbandes und erscheint monatlich. Diese Zeitschrift bringt Nachrichten aus dem Verband, informiert über interessante und aktuelle Themen für Sänger*innen und die Vereinsarbeit. Daneben widmet sich das Magazin der Chorszene in Baden.

Hat Ihr Chor ein Konzert oder andere interessante Aktivitäten durchgeführt, so zögern Sie nicht einen Artikel, möglichst mit geeignetem Bildmaterial, an unsere Pressereferentin

Rosina Mundt-Schneider
Im Bruckacker 4A
79591 Eimeldingen
Tel.: +49 (0) 171 5225294
eMail: pressereferentin[at]omcv.de

zu senden. Vielleicht finden Sie schon in der nächsten Ausgabe von Baden vokal einen Pressebericht über Ihren Chor!

Interessierte Sänger*innen können Baden vokal abonnieren oder online über folgenden Link kostenlos lesen:

http://www.badischerchorverband.de/Medien/Badenvokal/

Aktuelle Ausgabe Baden vokal

Hier könnt Ihr Euch die aktuelle Ausgabe von "Baden vokal" ansehen:

Aktuelle Ausgabe Baden vokal

Chorzeit

Vom Deutschen Chorverband wird das Vokalmagazin "Chorzeit" herausgegeben. Diese überregionale Zeitschrift bietet ein breites Informationsspektrum zum Chorgesang.


Sänger*innen unserer Mitgliedsvereine können die monatlichen Ausgaben des Magazins kostenlos lesen:

https://emagazin.chorzeit.de/

Informationen zum Registrierungsprozess:

Digitalausgabe der Chorzeit – das Vokalmagazin
Alle SängerInnen, ChorleiterInnen und Vorstände aus Chören der DCV-Mitgliedsverbände können die jeweils aktuelle Chorzeit kostenfrei online lesen. Dafür ist es lediglich notwendig, sich in wenigen Schritten zu registrieren und die neunstellige Mitgliedsnummer des Chores als Freischaltcode einzugeben. Die Digitalausgabe ist sowohl über eine eigene Website als auch in den Appstores von Apple, Google und Amazon verfügbar.

Digitalausgabe Website:
1. Website aufrufen: www.e-magazin.chorzeit.de
2. Die aktuelle Chorzeit-Ausgabe anklicken, dann auf Login-Button klicken.
3. Unter dem Anmelde-Button auf „dann registrieren Sie sich jetzt“ klicken, in der nächsten Maske mit eigener E-Mailadresse und selbstgewähltem Passwort (mindestens 6 Zeichen) registrieren.
4. Als Freischaltcode die neunstellige DCV-Mitgliedsnummer eingeben. Die Mitgliedsnummer findet sich u.a. auch auf der Printausgabe der Chorzeit auf dem Adressetikett zwischen dem Stern (*) und dem Raute-Symbol (#). Falls die letzte Ziffer dort keine 0 ist, muss diese in jedem Fall durch eine 0 ersetzt werden, so ergibt sich der neunstellige Code.